Gesuchte Tätigkeiten und Arbeitspensum

Reinigungsmitarbeiter / Mitarbeiter Hotellerie in Alters- und Pflegezentrum, 60-80%.

Beruflicher Werdegang

Nach Lehrabschluss gute 8 Jahre im Verkauf tätig, anschliessend Übergang zum PC-Support (Wissen selbständig angeeignet). Darauffolgend 5 Jahre als selbständiger PC-Supporter gearbeitet. Danach ging es zuerst als Call-Agent im Telemarketing und der Markforschung weiter, bis hin zum Telefonlabor-Supervisor. Weitere Einsätze als externer Mitarbeiter in einer Schweizer Grossfirma, zum einen als Tester und zum andern als Test-Supervisor im Bereich ITK.

Nach einer beruflichen Neuorientierung im 2015 das Flair für den Fachbereich der Reinigung entdeckt. Büroreinigung in einem Amt, Hauswirtschafts- und Reinigungsmitarbeiter in einem Alterszentrum, und seit Juli 2019 in einer niedrigprozentigen Anstellung Mitarbeiter Hausdienste/ Liegenschaftsbetreuung/ Hauswart.

Die Arbeit im Alterszentrum war die beste Erfahrung.

Ausbildung

Detailhandelsangestellter EFZ

Ressourcen

Bescheidener, diskreter, höflich zuvorkommender Mitarbeiter mit einem hohen Mass an Einfühlungsvermögen für sein Gegenüber. Ist pünktlich und loyal, arbeitet äusserst exakt und genau, setzt das ABC der Reinigung und die Hygienevorschriften konsequent um. Denkt mit und vorausschauend, bringt konstruktive Verbesserungsvorschläge aktiv ein, sucht eigenständig nach Lösungen –  darunter können auch kreativ praktische Lösungsansätze fallen – weiss, wo sich Informationen holen oder fragt wo nötig nach. Ein Mensch, ein Mitarbeiter, der konsequent an seinen Zielen dranbleibt.

Benötigtes Arbeitsumfeld

Seine eigenen hohen Ansprüche an seine Arbeitsleistung bedingen in den Anfängen ein regelmässiges Feedback von Vorgesetzten gleichermassen wie vom Team. Ehrliche und direkte Kommunikation, klare Ansagen und einen respektvollen Umgang miteinander schaffen ein sicheres und geborgenes Arbeitsumfeld.

Keine zu grossen Verantwortungsgebiete übernehmen zu müssen, entlastet ihn.