Gesuchte Tätigkeiten und Arbeitspensum

Empfang/Admin, Sachbearbeitung, Allrounder, Medienberaterin, 50 – 60%

Beruflicher Werdegang

Seit jeher lebt sie ihre kreative Ader aus, sei es beruflich oder ehrenamtlich. Als Kauffrau EFZ (Druckerei) betrat sie die Bühne der Arbeitswelt und engagierte sich nebenher immer für künstlerische Projekte wie bspw. in Kunstwerkstätten oder Schulhausplatzgestaltungen mit Architekten. Nach der ersten KV-Stelle war sie beim Aufbau eines lokalen Radiosenders federführend. Tauchte daraufhin in die Welt der Museen als Sekretärin und Besucherbetreuerin ein und fand letztlich als technische Medienberaterin ihre Berufung im pädagogischen Umfeld im Umgang mit Lernenden und Lehrpersonen.

Ausbildung

Kauffrau EFZ, Ausbildnerin Gestaltung, SVEB 1

Ressourcen

kreativ, forschend, idealistisch, menschennah
Begeisterungsfähige, engagierte, vorausschauend denkende, lösungsorientierte Person, die weder komplexe Themen noch repetitive Arbeiten scheut. Eine hohe Arbeitsqualität ist ihr grundlegender Anspruch. Pure Arbeitslust entfaltet sich bei ihr, wenn sie hinter dem Arbeitsinhalt stehen kann, dieser für sie sinnstiftend ist. Mag kreative, auch unkonventionelle Umgebungen. Hat ein feines Gespür für ihr Gegenüber und weiss ihnen zuzuhören und sie abzuholen. Vermittelt gerne Wissen.

Benötigtes Arbeitsumfeld

Ein Umfeld, das ihr wohlwollend entgegentritt und sie mit ihren Eigenheiten, die das ADHS mit sich bringt, annehmen. Ihr AHDS verlangt ihr viel Disziplin ab: stetes Strukturgeben, um sich nicht zu verlieren, zu viele Eindrücke können nicht gefiltert und priorisiert werden, eine klare Struktur und Anweisungen bringen Orientierungshilfen. Ihr hoher Qualitätsanspruch an ihre geleistete Arbeit vermag sie gelegentlich zu lange an einer Aufgabe verweilen lassen. Gleitende Arbeitszeiten kommen ihrem Biorhythmus entgegen und verhindern Stress bereits am morgen früh. Dafür dann länger zu arbeiten ist für sie selbstverständlich.